stups KINDERZENTRUM: In der Not ist stups ein starker Partner

Kommt ein Kind viel zu früh, behindert oder schwer krank auf die Welt, bedeutet das für die Familien oft eine extreme Belastung.
Wir möchten insbesondere Familien mit schwerstkranken oder behinderten Kindern ein Netzwerk  an Unterstützungs-, Entlastungs- und Betreuungsangeboten bieten. Die gemeinsame Betreuung behinderter und gesunder Kinder unter einem Dach folgt der Forderung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung und dem Grundsatz der uneingeschränkten Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Einzigartig an stups ist, dass es Hilfe für alle denkbaren Probleme 7 Tage die Woche rund um die Uhr gibt.

Im stups-KINDERZENTRUM befindet sich ein stationäres und ambulantes Kinder- und Jugendhospiz für schwerkranke und behinderte Kinder, eine inklusive Kindertagesstätte, die sozialmedizinische Nachsorge und ein ambulanter Kinderkrankenpflegedienst.

„Das erste Glück eines Kindes ist das Bewusstsein geliebt zu werden“
Don Giovanni Bosco

Neuigkeiten

Der Kinder-Lebenslauf hat Krefeld erreicht!

Der Bundesverband Kinderhospiz hat sich bereits am 07. April in Berlin auf den Weg gemacht und führt die Kinderlebensfackel durch ganz Deutschland von Kinderhospiz zu Kinderhospiz, bis diese zum Welthospiztag am 08. Oktober wieder in Berlin zurückkehrt. Damit soll bundesweit auf die besondere Situation von Familien aufmerksam gemacht werden, die ein schwer erkranktes Kind zuhause pflegen.
Im Rahmen unseres stups Sommerfestes haben wir die Fackel am 9.8. entgegengenommen und sie am 10.9. weitergegen an das Kinderhospiz in Oberhausen!


Ankunft der Fackel in Krefeld.


Abfahrt von Krefeld nach Oberhausen!

____________________________________
Zusammen Helden sein

Erinnerungsgarten stups Kinder- und Jugendhospiz
Das stups-KINDERZENTRUM umgibt ein schöner Garten. Nun soll für die Familien des Kinder- und Jugendhospizes ein Teil als sog. Erinnerungsgarten abgetrennt werden. Hier sollen die Familien die Möglichkeit haben, sich zurückzuziehen, eine Kerze anzuzünden, Erinnerungen an ihr verstorbenes Kind abzulegen, die sie zusammen mit den Mitarbeitenden des Kinderhospizes gestalten, einen Ort der Ruhe und Hoffnung zu finden.
——————————————————————————-
Wir sind Teil der Aktion „Gut fürs Wir“ von ALDI SÜD und haben mit Ihrer Hilfe die Chance auf tolle Preisgelder! Vom 23.5. – 3.7.2022 können Sie uns unterstützen, indem Sie bei ALDI einkaufen gehen und ihre Stimme für uns abgeben. ALDI spendet für die 3 meistgewählten Projekte pro Filiale – wir können es schaffen! Helfen ist ganz einfach: Je Einkauf* bei ALDI SÜD für 20€ erhalten Sie einen Code.
Gehe auf aldi-gutfürswir.de und gib Deine Stimme für unser Projekt ab. Bitte weitersagen – Deine Stimme zählt.

*1 Kaufakt, ausgenommen sind Gutscheinkarten, Cashback sowie online bezahlte ALDI Onlineshop Artikel. Die Ausgabe der Stimmen erfolgt nur solange der Vorrat reicht.

Helfen Sie mit Ihrer Spende

DRK-Schwesternschaft Krefeld e.V.

Volksbank Krefeld

IBAN   DE92 320 603 62 000 00 54 321
BIC      GENODED1HTK

Kennwort: stups

Bis zu einer Spendensumme in Höhe von 200,- Euro können Sie Ihre Spende gegenüber dem Finanzamt mit dem jeweiligen Kontoauszug belegen. Auf Wunsch erhalten Sie aber auch bei Spenden unter 200,- Euro von uns eine Spendenquittung. Bitte vergessen Sie nicht, dafür Ihre komplette Adresse auf der Überweisung anzugeben.

Mitglied im

 

Förderung

Das Projekt oder Teile des Projektes werden gefördert von:

Ihr Kontakt zum stups-Kinderzentrum