stups KINDERZENTRUM: In der Not ist stups ein starker Partner

Kommt ein Kind viel zu früh, behindert oder schwer krank auf die Welt, bedeutet das für die Familien oft eine extreme Belastung.
Wir möchten insbesondere Familien mit schwerstkranken oder behinderten Kindern ein Netzwerk  an Unterstützungs-, Entlastungs- und Betreuungsangeboten bieten. Die gemeinsame Betreuung behinderter und gesunder Kinder unter einem Dach folgt der Forderung der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung und dem Grundsatz der uneingeschränkten Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Einzigartig an stups ist, dass es Hilfe für alle denkbaren Probleme 7 Tage die Woche rund um die Uhr gibt.

Im stups-KINDERZENTRUM befindet sich ein stationäres und ambulantes Kinder- und Jugendhospiz für schwerkranke und behinderte Kinder, eine inklusive Kindertagesstätte, die sozialmedizinische Nachsorge und ein ambulanter Kinderkrankenpflegedienst.

„Das erste Glück eines Kindes ist das Bewusstsein geliebt zu werden“
Don Giovanni Bosco

Neuigkeiten

Spendenaktion

Vom 05.09. – 03.12.2022 läuft die Netto-Vereinsspendenaktion in der Filiale Krefeld-Fischeln, Kölner Str. 531.Das

Vorgehen ist wie folgt:
👉 „Einfach aufrunden“: Lasse deinen Einkaufsbetrag ganz einfach an der Kasse zugunsten der Vereine aufrunden.
👉Pfand spenden: Spende deinen Pfand einfach per Knopfdruck am Leergutautomaten. In allen Filialen ohne Pfandspendenfunktion am Automaten kannst du deinen Pfandbonwert an der Kasse spenden.

An folgenden Tagen wird die Spende durch Netto selber verdoppelt:
Dienstag, 20.09.,
Samstag, 15.10.,
Freitag, 04.11.

ACHTUNG:
Der Verdopplungstag am 20.09.22 wird auf den 19.09.22 vorverlegt!

____________________________________________________________
Der Kinder-Lebenslauf hat Krefeld erreicht!

Der Bundesverband Kinderhospiz hat sich bereits am 07. April in Berlin auf den Weg gemacht und führt die Kinderlebensfackel durch ganz Deutschland von Kinderhospiz zu Kinderhospiz, bis diese zum Welthospiztag am 08. Oktober wieder in Berlin zurückkehrt. Damit soll bundesweit auf die besondere Situation von Familien aufmerksam gemacht werden, die ein schwer erkranktes Kind zuhause pflegen.
Im Rahmen unseres stups Sommerfestes haben wir die Fackel am 9.8. entgegengenommen und sie am 10.9. weitergegen an das Kinderhospiz in Oberhausen!


Ankunft der Fackel in Krefeld.


Abfahrt von Krefeld nach Oberhausen!

Helfen Sie mit Ihrer Spende

DRK-Schwesternschaft Krefeld e.V.

Volksbank Krefeld

IBAN   DE92 320 603 62 000 00 54 321
BIC      GENODED1HTK

Kennwort: stups

Bis zu einer Spendensumme in Höhe von 300,- Euro können Sie Ihre Spende gegenüber dem Finanzamt mit dem jeweiligen Kontoauszug belegen. Auf Wunsch erhalten Sie aber auch bei Spenden unter 300,- Euro von uns eine Spendenquittung. Bitte vergessen Sie nicht, dafür Ihre komplette Adresse auf der Überweisung anzugeben.

Mitglied im

 

Förderung

Das Projekt oder Teile des Projektes werden gefördert von:

Ihr Kontakt zum stups-Kinderzentrum