Elternberatung in der Kinderkrankenpflege

Elternberatung in der Kinderkrankenpflege - Anleitung, Schulung, Beratung -alles klar?

Im Sinne der Familienorientierung und Gesundheitsförderung steht es außer Frage, dass die Beratung von Eltern fester Bestandteil dessen ist.
Tatsache ist, dass das Angebot von Beratung durch Pflegefachpersonen noch viel zu selten erfolgt und Eltern sich mehr Beratung wünschen, wie es die Ergebnisse der Kindernetzwerk-Studie 2014 zeigen.
Viele Familien fühlen sich im Umgang mit ihren gesunden und/oder kranken Kindern verunsichert und wünschen sich Unterstützung. Das können allgemeine Themen sein, die die Versorgung und Entwicklungsförderung des gesunden Kindes betreffen, wie z.B.  die Themen  Ernährung  oder Unfallprävention.

Für Eltern mit einem chronisch kranken Kind entstehen viele Fragen rund um die Diagnosestellung und Versorgung des Kindes wie auch zur Krankheitsbewältigung im Familiensystem. Wie geht es weiter? Was können wir tun?
Bereits erworbene Kompetenzen sollen in diesem Seminar vertieft und ergänzt werden. Zu den Inhalten gehören die Auseinandersetzung mit den Begrifflichkeiten, die Theorie des Beratungsprozesses und die notwendige Gesprächsführung mit praktischen Übungen. Die Möglichkeiten der Umsetzung im Stationsalltag oder in andere settings werden diskutiert und vorgestellt.

Termine

25./26.06.2018
jeweils von 9.00 – 17.00 Uhr

Teilnehmergebühr incl. Tagesverpflegung

Einzelanmeldung                                                225 €  p.P.
„Frühbucher“ Anmeldung bis 31.03.19           185 €  p.P.
Gruppenanmeldung  mind.3 Pers.                   185 €  p.P.

Dozentin

Silke Seiffert
Kinderkrankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe/Pflegepädagogin B.A., Fort- und Weiterbildung

Ort

DRK-Schwesternschaft Krefeld e.V.
Hohenzollernstr. 91
47799 Krefeld
Tel: 02151/5897-12/-0

Rückmeldung und Anmeldung

Silke Seiffert
DRK-Schwesternschaft Krefeld e.V.
Hohenzollernstr. 91
47799 Krefeld

Tel: 02151/5897-12/-0
seiffert@drk-schwesternschaft-kr.de
www.drk-schwesternschaft-kr.de

Melden Sie sich bitte schriftlich für Fort- und Weiterbildungen an. Laden Sie das PDF herunter, drucken Sie es aus und schicken Sie es ausgefüllt per Post oder Fax an uns.