Grundkurs Hygienebeauftragte/Hygienebeauftragter i.d. Pflege 2022

Die Anforderungen an die Hygiene in Altenheimen und ambulanten Pflegediensten werden immer höher. Aufgrund der Coronapandemie wurde empfohlen, dass alle Pflegeeinrichtungen, ambulant wie stationär, einen Hygienebeauftragten benennen sollen.
Die DRK- Schwesternschaft Krefeld e.V. reagiert auf diese Anforderung mit der mit der speziell für diese Berufsgruppe ausgerichteten Fortbildung zum/zur Hygienebeauftragten in zwei Modulen. Das 1. Modul beginnt und endet noch dieses Jahr, das 2. Modul schließt dann im März an.

Ziel und Inhalte

Die Teilnehmer*Innen aus der ambulanten Pflege und stationären Pflegeeinrichtungen erlangen spezifisches Wissen, welches sie in die Lage versetzt, Hygienemaßnahmen in ihrer eigenen Einrichtung angemessen, bedarfsorientiert und fachlich begründet durchzuführen. Das Angebot staffelt sich in einen Grund- und einen Aufbaukurs mit jeweils 40 UE.

Inhalte Grundkurs
·           Gesetzliche und Normative Grundlagen
·           Mikrobiologie und multiresistente Erreger
·           Infektionskrankheiten, Infektionsketten
·           Maßnahmen bei Corona; Vorgaben und Umsetzung
·           Maßnahmen bei anderen Infektionskrankheiten
·           Hygienemanagement im ambulanten Dienst und Pflegeeinrichtungen
·           Umsetzung der Schulungspflichten mit praktischen Übungen
·           Persönliche Schutzausrüstung

Termine

Theoretischer Unterricht online und in Präsenztagen, insgesamt 40 Unterrichtsstunden (45 Minuten) und schriftlicher Abschlussprüfung.
Der Unterricht findet an mehreren Terminen online für jeweils 4 UE und 3 Ganztagsveranstaltungen in Präsentunterricht statt.

29.08.2022   10.00 – 13.15 Uhr  nur online
05.09.2022   10.00 – 13.15 Uhr  nur online
12.09.2022    10.00 – 13.15 Uhr  nur online
19.09.2022    10.00 – 13.15 Uhr  nur online
26.09.2022    09.00 – 17.00 Uhr Präsenz
06.10.2022    09.00 – 17.00 Uhr Präsenz
07.10.2022    09.00 – 15.00 Uhr Präsenz
15.11.2022     10.00 – 11.45 Uhr   Prüfung
05.12.2022    10.00 – 13.00 Uhr  Abschlussveranstaltung

Voraussetzungen

Abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung und mindestens einjährige Berufspraxis in der Kranken-, Kinderkranken- oder Altenpflege oder medizinische Fachangestellte.

Abschluss

Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahme-bescheinigung der DRK-Schwesternschaft Krefeld e.V. Darüber hinaus schließt die Qualifizierung mit einer schriftlichen Prüfung im Multiple-Choice-Verfahren ab. Bei bestandener Prüfung wird eine entsprechende Urkunde ausgestellt.

Teilnehmergebühr

850,- Euro  incl. Schulungsunterlagen

Die Abmeldung muss uns bis spätestens 4 Wochen vor Beginn der Veranstaltung in schriftlicher Form vorliegen. Bei Rücktritt zu einem späteren Zeitpunkt müssen wir die volle Kursgebühr berechnen.

Kursleitung

Regina Nöbel
Krankenschwester und Hygienefachkraft

Informationen und Anmeldung

Regina Nöbel
Tel. (02151) 5897 – 58
noebel@drk-schwesternschaft-kr.de

Melden Sie sich bitte schriftlich für Fort- und Weiterbildungen an. Laden Sie das PDF herunter, drucken Sie es aus und schicken Sie es ausgefüllt per Post oder Fax an uns.

Ort

Online und DRK- Schwesternschaft Krefeld e.V.
Gesundheits- und Pflegebildungsinstitut
Jakob- Lintzen-Str. 3
47807 Krefeld
Tel: 02151/5897-58/-0

Kontaktdaten

Rufen Sie uns an oder senden Sie eine Mail. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden, um ein individuelles Angebot für Ihre Einrichtung vorzubereiten.

Regina Nöbel
Hygienefachkraft

DRK-Schwesternschaft Krefeld e.V.
Jakob-Lintzen-Str. 3
47807 Krefeld

Tel.: 02151 58 97 0 (Zentrale)
Tel.: 02151 58 97 58 (Durchwahl)
Fax: 02151 58 97 39

E-Mail schreiben